Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Wir haben einen Infoflyer zum Thema Feuerwerk an Silvester!

11 Kommentare

Wow, so funktioniert Netzwerken! Vor ein paar Tagen haben wir an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass es im Netz keine mehrsprachigen Infoblätter zum Thema Silvesterfeuerwerk gibt, mit denen man traumatisierte Flüchtinge aus Kriegsgebieten auf den Jahreswechsel vorbereiten kann. Heute berichtet mir nun eine Helferin, dass es ihr gelungen ist, eine Hamburger Übersetzungs-AG zu überzeugen, kurzfristig einen solchen Flyer vorzubereiten. Hier kann man den Infoflyer mit dem Titel „Silvesternacht 2016″ nun herunterladen.Der Flyer fasst kurz in deutscher, englischer, französischer, arabischer und persischer Sprache zusammen, worum es beim Silvesterfeuerwerk geht: eine in der Regel harmlose, aber laute Knallerei, mit der das neue Jahr begrüßt wird. Bitte gern weiter verbreiten, damit Flüchtlinge aus Kriegsgebieten sich nicht ängstigen, die in diesem Jahr ihr erstes Silvester in Deutschland verbringen. Ganz herzlichen Dank an die Hamburger Übersetzungs-AG, die in Windeseile auf den Bedarf reagiert und diesen Flyer erstellt hat!

11 Kommentare zu “Wir haben einen Infoflyer zum Thema Feuerwerk an Silvester!

  1. Hallo Willkommensteam,
    danke für den Hinweis auf Informationsblatt; bei uns wurde das Thema auch bereits angesprochen. Euer Informationsangebot auf dieser Seite ist übersichtlich, aktuell und hilfreich. Für Euere Aufgaben und Vorhaben wünsche ich offene Begegnungen und gutes Gelingen.
    Schöne Adventszeit, Feiertage und einen angenehmen Jahreswechsel
    arnoldnuremberg

    Liken

  2. Ich hätte noch reingenommen das Feuerwerk ab dem 29, frei käuflich ist und es durchaus schon in den zwei Tagen vor Sylvester stellenweise zu Knallereien kommt. Zumindest hier in Berlin haben wir häufig Leute die mehrere Tage Durchknallen (im zweifachen Sinne 😉 ).

    Liken

  3. Sehr schön. Das werde ich auf unserem Blog ebenfalls verlinken. 🙂

    Liken

  4. Knaller sollten eigentlich inzwischen verboten werden….was da an Geld verknallt wird, finde ich pure Verschwendung. Damit könnte man soviel Gutes finanzieren, was sinnvoller wäre. Das mit dem Flyer ist trotzdem eine tolle und wichtige Sache 🙂

    Liken

  5. Pingback: Feuerwerk an Silvester – Infoflyer | Geflüchtete willkommen

  6. Sehr gute Idee!!! Allerdings solltet ihr beim nächsten Mal andere Übersetzer verpflichten. Die Texte auf französisch und arabisch sind sehr schlecht (sogar das Englisch… naja 🙂 )

    Liken

  7. Glücklicherweise brauchte ich in meinem Leben bisher nicht flüchten, habe keinen Krieg erlebt und wurde bisher auch nicht ernsthaft bedroht. Das dies keine Selbstverständlichkeit ist, sieht man jeden Tag aufs neue. Umso mehr sehe ich es als Verpflichtung an, diesen Menschen, die zu uns kommen um Schutz zu suchen, zu helfen. Ich tue dies im Rahmen meiner Möglichkeiten und meinen bescheidenen Mitteln.
    Umso mehr freue ich mich, dass auch an so profane Dinge wie die Silvesterknallerei gedacht wird. Ich teile diesen Link gerne und wünsche allen ein gesegnetes und friedliches Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2016

    Liken

  8. Sehr gute Idee!!! Allerdings solltet ihr beim nächsten Mal andere Übersetzer verpflichten. Die Texte auf französisch und arabisch sind sehr schlecht (der englische ist… naja 🙂 )

    Liken

  9. Danke für den Flyer zuerst mal, gerade versucht zu kopieren, leider geht ein Teil der arabischen und persischen Schrift nicht kopieren. dürfte mit dem PDF Format zu tun haben, vielleicht kann man zusätzlich falls die Zeit vorhanden in Zukunft den Text auf normalen Webformat veröffentlichen, dann kann man diese auch online kopieren.

    Liken

  10. Vielen Dank auch aus dem Unterallgäu!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s