Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Initiative PFIFF sucht Paten für junge unbegleitete Flüchtlinge in Hamburg

Hinterlasse einen Kommentar

Di Hamburger Initiative PFIFF vermittelt und begleitet Patenschaften für Minderjährige und junge Erwachsene, die alleine nach Deutschland gekommen sind. Die jungen Flüchtlinge sind in der Regel zwischen 14 und 21 Jahre alt und überwiegend männlich.

Paten/Patinnen für einen jungen Flüchtling können eine wichtige zusätzliche Bezugsperson für einen jungen Flüchtling sein. In der belastenden und unsicheren Lebenssituation im Exil ist es für die Jugendlichen oft hilfreich, einen persönlichen Kontakt zu einem Erwachsenen zu haben, der emotionale Unterstützung und Orientierung geben kann.

Eine Patenschaft bedeutet, sich für einen längeren Zeitraum von mindestens 1 Jahr verlässlich zu engagieren und sich regelmäßig einmal die Woche mit einem Jugendlichen zu treffen und ihn/sie im Bereich Freizeitgestaltung, Spracherwerb oder Schule/Ausbildung zu unterstützen. Die Kontinuität und Stabilität des Kontaktes ist für die jungen Geflüchteten besonders wichtig.

PFIFF wurde 1991 als freier Träger der Jugendhilfe im Bereich der Pflegekinderhilfe gegründet und hat sich seitdem zu einem „Fachdienst für Familien“ entwickelt. PFIFF begleitet die Patenschaft und bietet Kurse und Fortbildungen für Patinnen und Paten an, die auf Aufgabe vorbereiten und Handlungssicherheit bieten. Erste Informationen zum Projekt, zu Voraussetzungen und zu Unterstützungsangeboten findet man auf der Website: http://www.pfiff-hamburg.de/junge-fluechtlinge/patenschaften_start.html.

Kontakt:
PFIFF gGmbH
Adam Muminović, Projektkoordinator Patenschaften für jugendliche Flüchtlinge
Brauhausstieg 15-17, 22041 Hamburg
Tel.: 040/410984-82
Fax: 040/410984-89
www.pfiff-hamburg.de

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s