Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Danke für eine Spende der Sparkassen SH: Das Mühlencafé hat jetzt eine Mikrofonanlage!

Hinterlasse einen Kommentar

In den Sommerferien 2017 erfüllten die schleswig-holsteinischen Sparkassen gemeinnützigen Vereinen und Projekten ihre Herzenswünsche, denn „Das Ehrenamt macht keine Ferien“. Gemeinsam mit R.SH Schleswig-Holstein machten sie sich in den Sommerferien auf die Suche nach Ehrenamtlichen, die sich – auch in der Ferienzeit – für die gute Sache engagieren und buchstäblich für das Ehrenamt „weiterschwitzen“. 

Bei der Aktion „Das Ehrenamt macht keine Ferien“ konnten sich gemeinnützige Vereine, Stiftungen und Organisationen bewerben, um Unterstützung für ihre Projekte zu erhalten. Insgesamt wurden 18 wohltätige Vereine und Institutionen den Ferienwochen ausgewählt, den Hörern vorgestellt und bekommen nun aus Mitteln der Lotterie Los-Sparen der Sparkassen ihre Wünsche erfüllt. Fröhlicher Überbringer ist „Lottie“ – das Maskottchen der Sparerinnen und Sparer.

Die Bandbreite der Bewerbungen war groß. „Wir sind beeindruckt von dem vielfältigen freiwilligen Engagement, das sich über ganz Schleswig-Holstein erstreckt. Die Arbeit die vielerorts geleistet wird – auch und gerade dann, wenn andere in den Urlaub fahren und ihre Freizeit genießen – ist vorbildlich und verdient unseren Respekt und unsere Anerkennung. Wir freuen uns, dass wir in Form von finanzieller Unterstützung ‚Danke‘ sagen können“, so Olaf Seiler (Öffentlichkeitsarbeit) von der Sparkasse Elmshorn.

In Elmshorn freut sich das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e.V. über die Finanzspritze. Mit Hilfe der Sparkassen kann eine Mikrofonanlage angeschafft werden. Volker Laedtke als Vereinsvorsitzender erläuterte: „Das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V. wurde im März 2015 gegründet und hat im Oktober 2016 das Mühlencafé eröffnet. Das Mühlencafé ist eine Begegnungs- und Veranstaltungsstätte, die vom Verein rein ehrenamtlich betrieben wird. Es ist Anlaufstelle für Flüchtlinge, die Hilfe und Unterstützung suchen und zugleich können sich aber auch Einheimische und Flüchtlinge näherkommen und ganz zwanglos bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen. Gleichzeitig veranstaltet der Verein im Mühlencafé neben Deutschkursen, seit knapp einem Jahr themenbezogene Berufsinformationsabende für Flüchtlinge. Ziel dieser Informationsabende ist es, den Flüchtlingen Berufe in Deutschland vorzustellen, näherzubringen und letztlich dienen sie auch der Vermittlung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen.

Diese Berufsinformationsabende sind sehr gut besucht, nur leider gestalten sich die Vorträge aufgrund der schlechten Akustik im Café als sehr schwierig. Die Idee war geboren, dass sich der Verein eine Mikrofonanlage anschaffen sollte, nur leider fehlte das Geld. Da wurden wir mehr durch Zufall auf die Aktion ‚Das Ehrenamt macht keine Ferien‘ aufmerksam, versuchten unser Glück und bewarben uns. Zur Freude aller im Verein wurden wir ausgewählt und konnten uns durch die Spende der schleswig-holsteinischen Sparkassen/der Sparkasse Elmshorn eine Mikrofonanlage kaufen. Diese soll zukünftig auch für Vortrags- und Musikveranstaltungen im Mühlencafé genutzt werden.“

Am gestrigen Mittwoch fand nun die Spendenübergabe im Mühlencafé statt. Das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V. bedankt sich ganz herzlich für die tolle Spende und freut sich darauf, die neue Mikrofonanlage bei Veranstaltungen in Betrieb zu nehmen.

Willkommensteam Elmshorn

Foto: Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s