Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

„Was uns trägt…“ Gottesdienst von und für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe am 4. Februar um 19 Uhr in Barmstedt

Ein Kommentar

Am Sonntag, 4. Februar findet um 19.00 Uhr in der Heiligen-Geist-Kirche in Barmstedt ein Gottesdienst für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe statt. Der Gottesdienst wird organisiert vom Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf und soll dazu dienen, innezuhalten und den persönlichen Motiven für das Engagement in der Flüchtlingsarbeit nachzugehen.Was trägt uns in unserem Engagement für geflüchtete Menschen? Der Gottesdienst ist eine gute Gelegenheit, das Schwere und das Schöne dieses Tuns mit Gott und miteinander in diesem Gottesdienst teilen. Der Gottesdienst richtet sich insbesondere an Menschen, die in der Flüchtlingshilfe aktiv sind oder waren. Angehörige, Geflüchtete,  Menschen – auch anderer Religionszugehörigkeit und Weltanschauung –, die einfach mitfeiern wollen, sind ebenfalls herzlich eingeladen und willkommen. Der Abendgottesdienst wird von Ehrenamtlichen aus Barmstedt, Pastor Piepenburg und Pastorin für Flüchtlingsarbeit Birgit Dušková gestaltet. Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein ungezwungenes Zusammensein und Austausch statt.

Kontakt und Information:
Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Flüchtlingsarbeit, Pastorin Birgit Dušková
Kirchenstraße 1, 25335 Elmshorn
Telefon: 0151 42483222, birgit.duskova@kk-rm.de

 

Ein Kommentar zu “„Was uns trägt…“ Gottesdienst von und für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe am 4. Februar um 19 Uhr in Barmstedt

  1. Ja, das klingt tragend und aufgehoben. Gute Wünsche!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s