Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Volles Haus und angeregte Diskussion mit Ahmad Alzoubi bei der gestrigen Filmvorführung im Mühlencafé

Hinterlasse einen Kommentar

Schätzungsweise 85 bis 90 Menschen waren gestern Abend im Mühlencafé, um den Dokumentarfilm von Ahmad Alzoubi über seine Flucht aus Syrien anzuschauen und mit ihm zu diskutieren.

Wir waren begeistert von dem großen Interesse der Elmshorner Bevölkerung und der angeregten Diskussion im Anschluss an den Film. Das Mühlencafé war rappelvoll, etliche Gäste fanden sogar keinen Sitzplatz mehr – und blieben trotzdem, um die persönliche Geschichte des jungen Syrers zu erfahren, der aus unzähligen kleinen Handyvideos und -fotos einen eindringlichen Dokumentarfilm über seine Erfahrungen mit dem Krieg in Syrien und auf seiner Flucht nach Deutschland zusammengeschnitten hat.

Kleine Werbung in eigener Sache: Auf meinem Blog „Elmshorn für Anfänger“ habe ich  noch ein bisschen ausführlicher über meine persönlichen Eindrücke von diesem tollen Filmabend geschrieben.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s