Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Gerichtsurteil: Abschiebung anerkannter Flüchtlinge nach Bulgarien derzeit unzulässig

Hinterlasse einen Kommentar

Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht hat in seinem Urteil vom 29. Januar 2018 (Aktenzeichen 10 LB 82/17) festgestellt, dass anerkannte Flüchtlinge in Bulgarien von Obdachlosigkeit und extremer Armut bedroht sind.

Deshalb dürfen Asylbewerber, die bereits in Bulgarien als Flüchtlinge anerkannt worden sind, derzeit nicht nach Bulgarien rücküberstellt werden. Eine ausführliche Darstellung hierzu findet sich auf dem Portal „Kostenlose Urteile“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s