Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Workshop „Gelebte Vielfalt in Ausbildungsbetrieben“ am 25.9.18 in Norderstedt

Hinterlasse einen Kommentar

Im Rahmen Der Interkulturellen Wochen 2018 in Norderstedt lädt das Projekt „Interkulturelle Öffnung“ herzlich ein zum Workshop „Gelebte Vielfalt in Ausbildungsbetrieben“. Woher kommen wir, wo stehen wir, wo wollen wir hin? Wie wird in den Ausbildungsbetrieben kulturelle Vielfalt gelebt? Wie gelingt der kultursensible Umgang miteinander im Arbeitsalltag? Diese und weitere Fragestellungen sind Schwerpunkte des Workshops. Der Workshop startet mit einem Vortrag von Mirghani Khiri, der Einblicke in das moderne Ägypten gewährt. Mirghani Khiri bereichert den Austausch durch Einblicke in seine vielschichtigen Erfahrungen und seine Unterstützung für Geflüchtete in Norderstedt, die wertvolle Fachkräfte für Betriebe sein können und möchten. Er berichtet außerdem über sein Herkunftsland Ägypten.

Dieser vom Projekt „Interkulturelle Öffnung“ moderierte Workshop wendet sich vorrangig an Fach- und Führungskräfte von Ausbildungsbetrieben, die Menschen mit verschiedensten kulturellen Prägungen einstellen möchten oder bereits eingestellt haben. Weitere Interessierte sind ebenfalls herzlich willkommen.

Wann?  Dienstag, 25. September 2018 von 10.00 – 13.00 Uhr

Wo?  Sozialwerk Norderstedt e.V., Konferenzraum (Erdgeschoss, rechts neben dem Eingang), Ochsenzoller Straße 85, 22848 Norderstedt

Anmeldung bitte bis zum 18.09.2018 an interkulturelle.arbeit@diakonie-hhsh.de

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s