Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Frauen in der Migration: Kurzdossier der Bundeszentrale für politische Bildung

2 Kommentare

Weltweit gibt es rund 125 Millionen Frauen, die nicht in dem Land leben, in dem sie geboren wurden oder dessen Staatsangehörigkeit sie besitzen. Einige von ihnen migrieren freiwillig, andere werden dazu gezwungen. Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hat nun ein Kurzdossier herausgegeben, welches Perspektiven auf eine Gruppe bietet, die in der Migrationsforschung lange wenig Beachtung gefunden hat.

Das Kurzdossier liefert einen Überblick in Zahlen und behandelt darüber hinaus die Themenfelder Migration und Geschlechterrollen, Frauen auf der Flucht, Zahlen zu Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland, Integrationskurse speziell für Frauen, die Situation geflüchteter Frauen in Deutschland und den rechtlichen Schutz vor geschlechtsbezogener Verfolgung. Das Kurzdossier kann man hier auf der Seite der bpb anschauen.

 

2 Kommentare zu “Frauen in der Migration: Kurzdossier der Bundeszentrale für politische Bildung

  1. Danke für diesen und alle interessanten und hilfreichen Beiträge des vergangenen Jahres mit allen guten Wünschen zum neuen Jahr. Viele Grüße, Bernd

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s