Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Mühlencafé des Willkommensteams öffnet am 11. August 2020 wieder!

3 Kommentare

Ab kommenden Dienstag, den 11. August 2020 können neue und alteingesessene Elmshornerinnen und Elmshorner wieder das Mühlencafé ansteuern, wenn sie Lust auf Kaffee und hausgemachten Kuchen haben. Die Ehrenamtlichen aus dem Café-Team sind aus den Sommerferien zurück und freuen sich auf Stammgäste und neue Gesichter.

Um das Infektionsrisiko mit dem Coronavirus so klein wie möglich zu halten, hat der Vorstand ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet, das den Auflagen des Gesundheitsamts für Gastronomiebetriebe gerecht wird. So darf man u .a. das Café nur mit Mund-Nasen-Schutz betreten, die Sitzgruppen sind mit mehr Abstand angeordnet, außerdem werden und sämtliche Flächen regelmäßig desinfiziert. Der Vorsitzende des Vereins, Volker Laedtke, sagte hierzu: „Die Einhaltung der Hygienevorgaben erfordert mehr Ehrenamtliche für den Cafébetrieb als zuvor. Außerdem gehört ein Großteil unserer Team-Mitglieder der Corona-Risikogruppe an und möchte weiterhin seine persönlichen Kontakte minimieren. Daher öffnen wir erst einmal an zwei statt ansonsten drei Tagen pro Woche und beobachten die Entwicklung weiter.“ Das Mühlencafé hat ab 11. 8. 2020 immer dienstags und donnerstags jeweils von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Während der Schließung des Mühlencafés waren die Ehrenamtlichen des Willkommensteams trotzdem für ihre Schützlinge aktiv. Viele Helferinnen und Helfer standen den Geflüchteten per E-Mail, Telefon oder WhatsApp zur Verfügung und unterstützten sie – etwa beim Verständnis erklärungsbedürftiger Behördenpost oder bei der Suche nach Ausbildungs- oder Arbeitsplätzen. Trotzdem fehlte den Ehrenamtlichen und den Gästen des Mühlencafés der persönliche Kontakt vor Ort bei Kaffee und Kuchen. „Wir freuen uns daher sehr, dass wir uns nun – wenn auch mit Abstand – wiedersehen können“, meinte Volker Laedtke.

Mühlencafé mit Maske

Vier Vorstandsmitglieder des Willkommensteams (Volker Laedtke, Constance Diegel, Peter Lemcke und Ingelise Conrad, v.l.n.r.) freuen sich auf viele Stammgäste und neue Gesichter im Mühlencafé

Auch Veranstaltungen sollen im Mühlencafé wieder stattfinden, wenn sie sich mit den aktuellen Corona-Regeln vereinbaren lassen: „Sofern die Interkulturelle Woche im September nicht abgesagt wird, soll im Mühlencafé am 25. September 2020 die Finissage der Fotoausstellung ‚Elmshorn ist bunt’ stattfinden. Auch die Feier zum fünfjährigen Bestehen des Vereins Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V., die eigentlich im März angestanden hätte, soll nach der Wiedereröffnung nachgeholt werden“, berichtete Volker Laedtke.

3 Kommentare zu “Mühlencafé des Willkommensteams öffnet am 11. August 2020 wieder!

  1. Hallo. Ich bin Wolfgang Heine. Falls jemand etwas Unterstützung bei Reparaturen zu Hause benötigt, gerne mal melden. Wolfgangheine@Web.de
    Ich bin Rentner und habe Zeit

    Liken

  2. Moin Herr Heine, vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr nettes Angebot! Ich habe Ihr Angebot an den Vorstand des Willkommensteams weitergeleitet, man wird sich dann bei Bedarf gern mit Ihnen in Verbindung setzen! Herzliche Grüße, Antje Thiel

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s