Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Mehrsprachige Corona-Informationen für Eltern zum neuen Schuljahr 2020/21

Zum Beginn des neuen Schuljahrs hat die schleswig-holsteinische Landesregierung Informationen für Eltern zum Umgang mit möglichen Infektionskrankheiten (insbesondere Covid-19) herausgegeben. Das Dokument liegt in verschiedenen Sprachen vor (Deutsch, Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Persisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Türkisch). Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Online-Seminar am 2. September 2020 zur Begleitung von Geflüchteten in Schuldensituationen

Menschen mit Fluchterfahrungen werden nach einiger Zeit ihres Aufenthaltes in Deutschland auch mit Problemen um Schulden konfrontiert. Damit wenden sie sich an ihre vertrauten Begleiter und Unterstützer und legen Ihnen Schreiben privater und öffentlicher Gläubiger oder von Inkassounternehmen vor. Dabei handelt es sich häufig z. B. um Forderungen aus Überzahlungen von Sozialleistungen oder Ansprüchen aus Telekommunikationsverträgen.

Weiterlesen


2 Kommentare

Probleme von Geflüchteten aus dem Jemen – wer möchte sich austauschen?

Uns erreichte eine Rundmail des Journalisten und Flüchtlingsaktivisten Reinhard Pohl, der sich für Geflüchtete aus dem Jemen engagiert und sich mit anderen Ehrenamtlichen über typische Probleme dieses Personenkreises mit den schleswig-holsteinischen Behörden austauschen möchte. Im Folgenden die Rundmail im Wortlaut: Weiterlesen


3 Kommentare

Mühlencafé des Willkommensteams öffnet am 11. August 2020 wieder!

Ab kommenden Dienstag, den 11. August 2020 können neue und alteingesessene Elmshornerinnen und Elmshorner wieder das Mühlencafé ansteuern, wenn sie Lust auf Kaffee und hausgemachten Kuchen haben. Die Ehrenamtlichen aus dem Café-Team sind aus den Sommerferien zurück und freuen sich auf Stammgäste und neue Gesichter. Weiterlesen


Ein Kommentar

Infos über den Zugang zu Deutschkursen vom Netzwerk „Alle an Bord“

Ich möchte Deutsch lernen und habe eine Aufenthaltsgestattung oder Duldung – darf ich an einem Integrationskurs teilnehmen? Wie kann ich Deutsch lernen, wenn ich nicht an einem Integrationskurs teilnehmen kann oder lange warten muss? Was ist ein STAFF-Kurs? Wie finde ich einen berufsbezogenen Deutschkurs? Fragen wie diese werden in einer aktuellen Broschüre beantwortet, die das Projekt „Alle an Bord“ herausgegeben hat. Weiterlesen


Ein Kommentar

Geplante Deutschkurse und Prüfungstermine im Kreis Pinneberg

Der Kreis Pinneberg hat eine Liste der in den nächsten Wochen und Monaten geplanten Deutsch- bzw. Integrationskurse veröffentlicht. Sie umfasst allgemeine Integrationskurse, Integrationskurse mit Alphabetisierung, Wiederholer-Kurse, Jugend-Integrationskurse und verschiedene berufsbezogene Deutschkurse. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Kickerturnier – Stadtmeisterschaft Elmshorn vom 29.7.–1.8.2020

In Kooperation mit der Stadtjugendpflege Elmshorn, dem Elmshorner MTV und Gencler Birligi organisiert das Kinder- und Jugendhaus Krückaupark die Kicker-Stadtmeisterschaft der Stadt Elmshorn. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Psychologen entwickeln Modell zur Integration von Flüchtlingen

Nach Angaben der Vereinten Nationen sind derzeit mehr als 79 Millionen Menschen auf der Flucht – sie werden auf absehbare Zeit nicht wieder in ihre Heimat zurückkehren. Psychologen der Universität Münster haben jetzt ein Modell entwickelt, mit dem die psychologischen Faktoren analysiert werden können, von denen eine erfolgreiche Integration in die aufnehmenden Länder abhängt.  Weiterlesen


Ein Kommentar

Neuer Alphabetisierungskurs in Uetersen ab Herbst 2020 – es gibt noch freie Plätze! 

Wie der Elmshorner Einwandererbund (EWB) mitteilte, wird aufgrund der Corona-Pandemie ein für April angekündigter neuer Integrationskurs mit Alphabetisierung in Uetersen auf den Herbst 2020 verschoben. In diesem Kurs gibt es noch freie Plätze, eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Workshop am 14.7.20 in Rendsburg: COVID-19 und Folgen für die Begleitung von Geflüchteten

Die Diakonie Schleswig-Holstein lädt ein zu einem Workshop über COVID-19 und Folgen für die Begleitung von Geflüchteten. Die Veranstaltung wird von Dr. Imke Lode, Interkulturelle Beraterin, Trainerin und Coach, geleitet.

Weiterlesen