Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Ein Kommentar

Corona-Infektionsrisiko: Dezentrale Unterbringung in Wohnungen sicherer als Sammelunterkünfte

In Sammelunterkünften für Asylbewerber*innen ist die Gefahr besonders groß, dass sie zu Hotspots für Corona-Infektionen werden. Das Ansteckungsrisiko in diesen Einrichtungen ist aufgrund der räumlichen Enge dann vergleichbar mit dem auf einem Kreuzfahrtschiff. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Universität Bielefeld. Diese Studienergebnisse zeigen einmal mehr, dass die Stadt Elmshorn seinerzeit einen sehr guten Weg eingeschlagen hat, als sie sich für die dezentrale Unterbringung von Geflüchteten in normalen Wohnungen statt in Sammelunterkünften entschieden hat. Die dezentrale Unterbringung hilft nicht nur bei der Integration, sondern verringert auch das Ansteckungsrisiko bei einer Pandemie. Weiterlesen


Ein Kommentar

Mühlencafé des Willkommensteams will nach den Sommerferien wieder öffnen

Bei einer Krisensitzung am 28. Mai 2020 hat das Mühlencafé-Team des Willkommensteams für Flüchtlinge e. V. beschlossen, das Mühlencafé (Mühlenstraße 8, 25335 Elmshorn) erst nach dem Ende der Sommerferien wieder zu öffnen. Als Termin für die Wiedereröffnung fassten sie den 11. August 2020 ins Auge. Damit bleibt es vorerst dabei, dass wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie kein regulärer Café-Betrieb stattfindet und auch die Treffen der Arbeitsgruppen und Kurse ausgesetzt bleiben. Weiterlesen


Ein Kommentar

Geschenktes Kettcar für einen Zwölfjährigen – so geht Nachbarschaftshilfe in Elmshorn

Die sozialen Netzwerke sind leider allzu oft ein Umschlagplatz für Hass und Hetze. Zum Glück gibt es auch schöne Geschichten wie diese: Einem syrischen Jungen, zwölf Jahre alt und geistig behindert, wurde kürzlich sein heiß geliebtes Kettcar gestohlen. Dank einer spontanen Aktion via Facebook wurde ein Spenden-Kettcar organisiert, in der Fahrrad-Werkstatt des Willkommensteams auf Vordermann gebracht und an den Jungen ausgeliefert. Der Junge ist wieder happy – und wir sind es auch. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Psychosoziale Unterstützung für traumatisierte Flüchtlinge in Zeiten von Corona

Das Psychosoziale Zentrum für traumatisierte Flüchtlinge der Brücke SH möchte auch in diesen schwierigen Zeiten weiterhin ansprechbar bleiben und Unterstützung bei Sorgen, Problemen und Belastungen anbieten. Da auch hier keine persönlichen Kontakte möglich sind, hat die Brücke SH drei verschiedene Telefonzeiten eingerichtet, unter denen sie erreichbar ist. Weiterlesen


2 Kommentare

Wegen Corona: Unser Mühlencafé bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Am 12. März hatte das Willkommensteam bekannt gegeben, dass das Mühlencafé infolge der Corona-Pandemie bis nach den Ostertagen (14.4.2020) geschlossen bleibt. Angesichts der vorherrschenden Situation muss die Schließung des Mühlencafés natürlich über dieses Datum hinaus verlängert werden. Der Betrieb des Cafés bleibt also bis auf weiteres eingestellt. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Hinweise zu Arbeitsmöglichkeiten als Saisonkräfte in Landwirtschaft und Gartenbau

Die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein hat einen Aufruf gestartet und um die Vermittlung von Saison-Arbeitskräften in der Landwirtschaft und im Gartenbau gebeten.  Die aktuelle Situation führe zu einem besonderen saisonalem Engpass bei Arbeitskräften in der Landwirtschaft und dem Gartenbau – dies könne beispielsweise für Menschen mit Fluchthintergrund auch eine Chance darstellen.

Weiterlesen


6 Kommentare

Kontinuierlich aktualisierte Informationen zu Corona in vielen verschiedenen Sprachen

Auch mit Hilfe unserer Leserinnen und Leser ist es uns gelungen, hier jede Menge Kurzinfos und Flyer über das Coronavirus, Covid-19, notwendige Hygieneregeln und Infektionsschutz zusammenzutragen. Wir sammeln weiter und werden diesen Beitrag immer wieder aktualisieren, wenn wir weitere Quellen entdecken. Bitte gern an Menschen ohne bzw. mit geringen Deutschkenntnissen weitergeben – und uns informieren, wenn es weitere mehrsprachige Informationsquellen gibt (Mailadresse siehe Ende des Beitrags). Vielen Dank! — Letzte Aktualisierung: 12.8.2020Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Maßnahmen der Ausländerbehörde Pinneberg während der Schließung der Kreisverwaltung

Folgende Informationen erreichten uns heute über die Stadt Elmshorn. Weil die Ausländerbehörde im Kreishaus derzeit wegen der Corona-Pandemie für den Publikumsverkehr geschlossen ist, gibt es andere Prozesse für Termine und Maßnahmen im Rahmen des Ausländerrechts. Weiterlesen


3 Kommentare

Schutz vor Infektionen mit dem Corona-Virus: Mühlencafé bleibt ab 16.3.2020 bis voraussichtlich 14.4.2020 geschlossen

Bei seiner Mitgliederversammlung am 11. März 2020 hat das Willkommensteam für Flüchtlinge e. V. beschlossen, angesichts der Ausbreitung des Corona-Virus den Betrieb des Mühlencafés (Mühlenstraße 8, 25335 Elmshorn) vom 16.3.2020 bis voraussichtlich nach Ostern vorübergehend einzustellen. Betroffen sind die regulären Öffnungszeiten des Cafés ebenso wie die Treffen der Arbeitsgruppen und Kurse. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

A B S A G E der Informationsveranstaltung für Ausbildungsinteressierte zur Ausbildung in Teilzeit am 12.3.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der möglichen Verbreitung des Corona-Virus haben sich die Veranstalter entschieden, die für den 12.3.2020 geplante Informationsveranstaltung für Interessierte an einer Teilzeit-Ausbildung zu verschieben. Weiterlesen