Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Gesprächsaustausch zwischen Ausländerbehörde und Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe am 23.8.19

Die Ausländerbehörde des Kreises Pinneberg sucht weiterhin den Austausch und das Gespräch mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit. Bei diesen Terminen besteht die Möglichkeit, mit Expert*innen aus den verschiedenen Bereichen der Flüchtlings- und Integrationsarbeit ins Gespräch zu kommen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltung am 25.6.18 in Bad Bramstedt: Flucht aus Afghanistan oder Eritrea – Asyl in Deutschland

In den letzten drei Jahren haben über eine Million Flüchtlinge Deutschland erreicht, mehr als 40.000 haben Zuflucht in Schleswig-Holstein gefunden. An diesem Abend sollen zwei Herkunftsländer vorgestellt werden, dazu gehen die Veranstalter auch kurz auf das Asylverfahren ein und beantworten Fragen dazu. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

„Wenn das Aufenthaltsrecht endet…“ Infoveranstaltung am 14.6.18 in Stockelsdorf

2015 und 2016 sind viele Flüchtlinge zu uns gekommen. Viele Menschen halfen freiwillig, es entstand eine „Willkommenskultur“. Inzwischen hat sich die Situation verändert: Noch immer kommen Flüchtlinge her, aber es gibt auch viele, deren Asylverfahren bereits zu Ende ist. Viele haben ein Bleiberecht erhalten, andere Anträge sind abgelehnt
worden. Auf dieser Veranstaltung, zu der die Lebenshilfe Ostholstein, der Kinderschutzbund Ostholstein und die Beratungshilfe für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe einladen, werden die verschiedenen Aufenthaltstitel und das Ende des Aufenthaltsrechts erläutert. Weiterlesen


Ein Kommentar

Veranstaltung in Hohenlockstedt: „Wenn das Aufenthaltsrecht endet“ am 9. Mai 2018

Die Beratungsstelle für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe des Kreises Steinburg, die Organisation „Fakir – Flüchtlingshilfe Amt Kellinghusen – Integration in der Region“ und das Team Flüchtlingshilfe Hohenlockstedt laden ein zu einer Infoveranstaltung mit dem Titel „Wenn das Aufenthaltsrecht endet“. Weiterlesen


2 Kommentare

Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs und Folgen einer Nichtteilnahme

Anbei ein paar aktuelle Informationen für ehrenamtlich Tätige und Koordinierungsstellen im Kreis Pinneberg vom Jobcenter des Kreis Pinneberg. Sie betreffen die Neuregelungen zur Verpflichtung zur Teilnahme an einem Integrationskurs bzw. zu den Folgen einer Nichtteilnahme nach § 44a AufenthG und § 5b AsylbLG. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Rechtsberatung aus den Reihen unseres Willkommensteams

Im Kreise unseres Willkommensteams haben wir auch eine Juristin, die sich auf Ausländer- und Asylrecht spezialisiert hat. Bereits vor einer Weile hat sie für das Willkommensteam Flüchtlinge in Elmshorn in Rechtsfragen informiert und unterstützt. Inzwischen ist Anke Thiesing-Rieck als Rechtsanwältin zugelassen und triit in Kürze in eine Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg-Altona ein, in der bereits eine auf Asylrecht spezialisierte Rechtsanwältin tätig ist. Anke Thiesing-Rieck plant zudem die Einrichtung einer Außenstelle in Elmshorn und/oder Pinneberg, damit sich die Flüchtlinge und andere Mandanten den Weg nach Hamburg ersparen können. Weiterlesen