Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


2 Kommentare

Bericht von einem Ausflug ins Planetarium Hamburg

Susanne Waack vom Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn war dabei, als sich am 22. Juli 2019 eine 38-köpfige Gruppe aus Geflüchteten und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zu einem Besuch im Planetarium nach Hamburg aufmachte. Hier ist ihr Bericht! Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Sommer-Fahrradtour des Willkommensteams am 17.8.19

Wer hat Lust, gemeinsam in die Pedalen zu treten? Das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn bietet am Samstag, 17. August 2019 eine Sommer-Fahrradtour an. Start ist um 13 Uhr am Mühlencafé (Mühlenstr. 8, 25335 Elmshorn), Rückkehr in Elmshorn ca. 18 Uhr. Jeder ist willkommen! Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Pressespiegel: EN berichten über den Ausflug ins Hamburger Miniaturwunderland

Am 17. Februar haben die Elmshorner Nachrichten über den Ausflug des Jugendmigrationsdienstes Elmshorn ins Miniaturwunderland in Hamburg berichtet. Die Gruppe hatte die Gelegenheit genutzt, dass im Januar alle Menschen mit nur wenig Geld dort freien Eintritt erhielten. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ausflug ab Elmshorn zum Miniaturwunderland Hamburg am Mittwoch, 24. Januar 2018

Wie berichtet, gewährt die Modelleisenbahn-Ausstellung „Miniaturwunderland“ in Hamburg im Januar freien Eintritt für Menschen mit wenig Geld. Am Mittwoch, 24. Januar 2018, fährt eine Gruppe vom Jugendmigrationsdienst der Diakonie mit der Bahn von Elmshorn nach Hamburg, um das Miniaturwunderland zu besuchen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Für Kurzentschlossene: Gemeinsame Fahrt ins Miniaturwunderland am 19.1.17

Die Modelleisenbahnanlage Miniaturwunderland bietet diesen Monat freien Eintritt für alle, die es sich sonst nicht leisten können. Kathrin Huber vom Diakonie-Café hat daher eine gemeinsame Fahrt zum Miniaturwunderland am Donnerstag, 19.1.17 organisiert.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Freier Eintritt ins Miniatur Wunderland für alle, die es sich nicht leisten können!

Das Miniaturwunderland in der Hamburger Speicherstadt ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt und hat nach eigenen Angaben auch im 14. Jahr in Folge mit 1.250.000 Besuchern einen Besucherrekord aufgestellt. Die beiden Gründer und Betreiber, Frederick und Gerrit Braun, sehen diesen Erfolg als einen Grund, „mal wieder innezuhalten und sich umzuschauen“. Sie schreiben auf der Homepage des Miniaturwunderlandes: „Leider ist es im letzten Jahr nicht allen Menschen so gut ergangen. Es gibt so viele Familien, für die ein Kino-, Theater- oder Wunderland-Besuch schlicht zu teuer ist.“ Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ausflug zum Hamburger Weihnachtsmarkt am 5.12.15

Die Diakonie Rantzau-Münsterdorf veranstaltet am Sonnabend, 5. Dezember 2015, einen Ausflug nach Hamburg für Flüchtlinge aus Elmshorn. Es geht zum Weihnachtsmarkt und ins Wildgehege Klövensteen in Wedel. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Elmshorn, Rückkehr gegen 17 Uhr. Weiterlesen