Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Kondome werben für den HIV-Test – mit Infos auf Englisch, Französisch, Russisch und Arabisch

Mit Hilfe von 350.000 Kondomen informiert die Deutsche AIDS-Hilfe ab heute geflüchtete Menschen und andere Migrant_innen über das Gesundheitssystem in Deutschland, HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen. Die Aktion mit dem Titel „Your health!“ soll insbesondere das Bewusstsein dafür fördern, dass ein HIV-Test sich lohnt, weil HIV heute bei rechtzeitiger Diagnose gut behandelbar ist, Aids-Erkrankungen sind so vermeidbar. HIV ist zudem unter Therapie nicht mehr übertragbar. Die Initiative ist Teil der Kampagne „Kein Aids für alle – bis 2020!“. Wie die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) mitteilte, können die Kondome dank der Unterstützung durch die Firmen Durex und Gilead kostenfrei an Unterkünfte für Geflüchtete und Organisationen für Migrant_innen abgegeben werden. Weiterlesen