Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Ein Kommentar

Infos zur Mülltrennung jetzt auch auf Tigrinya

Vor einer Weile hatten wir hier bereits auf mehrsprachige Flyer Infoblätter in Albanisch, Arabisch, Englisch, Farsi (Persisch), Polnisch, Rumänisch, Russisch und Türkisch hingewiesen, die von der Abfallwirtschaft Pinneberg erarbeitet wurden. Bislang fehlte ein Flyer in Tigrinya, das von vielen Menschen aus Eritrea gesprochen wird. Nun hat der Landkreis Aschaffenburg einen solchen Flyer herausgegeben. Hier könnt ihr ihn herunterladen und an Flüchtlinge aus Eritrea weitergeben. Die Öffnungzeiten stammen natürlich von dem Entsorgungsunternehmen dort in Aschaffenburg, aber es kommt ja auf die Infos selbst an. 🙂


11 Kommentare

Wir haben einen Infoflyer zum Thema Feuerwerk an Silvester!

Wow, so funktioniert Netzwerken! Vor ein paar Tagen haben wir an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass es im Netz keine mehrsprachigen Infoblätter zum Thema Silvesterfeuerwerk gibt, mit denen man traumatisierte Flüchtinge aus Kriegsgebieten auf den Jahreswechsel vorbereiten kann. Heute berichtet mir nun eine Helferin, dass es ihr gelungen ist, eine Hamburger Übersetzungs-AG zu überzeugen, kurzfristig einen solchen Flyer vorzubereiten. Hier kann man den Infoflyer mit dem Titel „Silvesternacht 2016″ nun herunterladen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Infoblatt des DGB für Flüchtlinge zum Thema Arbeitnehmerrechte

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat auf seiner Internetseite viele Informationen zum Thema „Flüchtlinge und Arbeitsmarkt“ zusammengestellt. Außerdem hat er ein Infoblatt mit dem Titel „Arbeiten in Deutschland“ in deutscher, englischer und arabischer Sprache zum Thema Arbeitnehmerrechte herausgegeben, in dem u. a. die Themen Tarifvertrag, Urlaubsanspruch und Arbeitnehmervertretung erklärt werden.


Hinterlasse einen Kommentar

Infos zum Thema Heizen und Lüften auf Arabisch

Andere Länder, andere Sitten… Hierzulande wissen die meisten Mieter, wie man in modernen, wärmegedämmten Häusern heizen und lüften muss, damit kein Schimmel in der Wohnung entsteht. In anderen Ländern herrscht ein anderes Klima, die Häuser sind weniger stark isoliert, so dass mangelndes Lüften nicht gleich zu Schimmelbildung führt. Weiterlesen