Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Arabischsprachige Informationen zum Thema Elterngeld, Alleinerziehende und Kinderbetreuung

Heute erreichte uns eine Anfrage zum Thema Elterngeld: Gibt es hierzu allgemein zugängliche Informationen in arabischer Sprache? Diese Frage war der Anstoß, einmal nachzurecherchieren. Und voilá: Beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gibt es tatsächlich ganz brandaktuell entsprechende Infos. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Wirtschaftsakademie in Pinneberg startet zum 04.03.2019 Integrationskurs für Frauen inklusive Kinderbetreuung

Die Wirtschaftsakademie in Pinneberg möchte zum 4. März 2019 einen Integrationskurs für Frauen inklusive Kinderbetreuung starten. Der Kurs wird auf Initiative und in Kooperation mit der Stadt Halstenbek und den Familienräumen e.V., Pinneberg durchgeführt. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Diakonieverein plant niederschwellige Integrationsmaßnahme für Frauen inklusive Kinderbetreuung

Der Diakonieverein Migration e.V. wird in Kooperation mit dem Familien- und Integrationszentrum der Lebenshilfe voraussichtlich ab Oktober 2018 einen Niederschwelligen Frauenkurs mit Kinderbetreuung in Elmshorn anbieten. Weiterlesen


Ein Kommentar

Bitte, bitte nennt uns die Ferienzeiten eurer Angebote!

Vor einer Weile hatten wir die Anbieter von Sprachkursen, Kinderbetreuung und ähnlichen Angeboten für Flüchtlinge an dieser Stelle darum gebeten, uns ihre Öffnungszeiten während der Sommerferien mitzuteilen. Leider gab es hierauf keine Resonanz, so dass wir uns noch keine Übersicht verschaffen konnten. Daher unsere nochmalige Bitte: Wann und wie lange haben die verschiedenen Initiativen während der Sommerferien geschlossen?

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Kita-Angebot für Asylsuchende und ihre Kinder

Das Kinderhaus e.V., eine Kindertagesstätte in Elmshorn-Hainholz, bietet eine Gruppe für Asylsuchende mit ihren Kindern ab Mittwoch, dem 23.03.2016 an. Das Angebot richtet sich an asylsuchende Eltern mit Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Sie können sich im Kinderhaus zweimal pro Woche in einer festen Gruppe treffen, um gemeinsam erste Schritte in die deutsche Sprache, die deutsche Kultur und das hiesige Bildungssystem zu unternehmen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Grone Schulen suchen Honorarkraft für die Kinderbetreuung

Gern teilen wir hiermit einen Aufruf der Grone Schulen, bei denen viele Deutschkurse für Flüchtlinge in Elmshorn stattfinden. Aktuell sucht man dort eine Honorarkraft für die Betreuung von Flüchtlingskindern, damit die Eltern am Deutschkurs teilnehmen können. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Wöchentliches Frauenfrühstück in der „Brücke“

Die „Brücke Schleswig-Holstein“ bietet ab 1. Februar 2016 einmal pro Woche (immer montags von 9 bis 11 Uhr) ein Frauenfrühstück mit/ohne Kinder für Flüchtlinge an. Ziel ist es, den Flüchtlingsfrauen zu ermöglichen, sich gegenseitig kennen zu lernen und bei Bedarf Unterstützung zu erhalten. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Kinderbetreuung durch den Kinderschutzbund

Der Kinderschutzbund Elmshorn hat uns auf seine Angebote für Kinderbetreuung hingewiesen. Diese finden im Büro des Kinderschutzbunds in der Jürgenstraße 11 in Elmshorn statt, und zwar jeden Dienstag von 16 – 18 Uhr. Jeder kann kommen und muss sich nicht anmelden. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Portal für die Online-Vernetzung von Flüchtlingsinitiativen in Schleswig-Holstein

Vor fast sechs Wochen hat die Landesregierung ihr Portal „Flüchtlinge in Schleswig-Holstein – Refugees Welcome“ gestartet. Es bietet Flüchtlingen, haupt- und ehrenamtlich Engagierten sowie der interessierten Öffentlichkeit ein umfangreiches Informationsangebot in unterschiedlichen Sprachen (u. a. Arabisch, Farsi, Englisch, Tigrinya). Zusätzlich zu diesem Service-Angebot hat das Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten heute eine landesweite Hilfsplattform online geschaltet, die Bedarfe und Angebote in der Flüchtlingshilfe zusammenbringt. Sie heißt „ich-helfe.sh“, und unter dieser Bezeichnung findet man sie auch online. Weiterlesen