Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Erinnerung an unsere heutige Veranstaltung: Als Asylsuchender krank in Elmshorn

Das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn lädt interessierte Elmshornerinnen und Elmshorner herzlich ein, bei einer Vortragsveranstaltung am Dienstag, 28. Juni 2016, 18 Uhr mit Ralph Peters und Jens Kanter-Ebeling von der DAK-Gesundheit, Elmshorn, zu erfahren, wie die medizinische Versorgung von Asylsuchenden im Kreis Pinneberg geregelt ist. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung: Als Asylsuchender krank in Elmshorn – wer ist wie und wo mit welchen Leistungen versichert?

Das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn lädt interessierte Elmshornerinnen und Elmshorner herzlich ein, bei einer Vortragsveranstaltung am Dienstag, 28. Juni 2016, 18 Uhr mit Ralph Peters und Jens Kanter-Ebeling von der DAK-Gesundheit, Elmshorn, zu erfahren, wie die medizinische Versorgung von Asylsuchenden im Kreis Pinneberg geregelt ist. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ärzte fordern bessere Rahmenbedingungen für Gesundheitsversorgung von Flüchtlingen

Der 119. Deutsche Ärztetag in Hamburg hat gefordert, wesentliche Teile des im März in Kraft getretenen Asylpakets II nachzubessern. Die Delegierten kritisierten, dass als Abschiebungshindernis nur noch lebensbedrohliche oder schwerwiegende Erkrankungen gelten, die sich durch die Abschiebung wesentlich verschlechtern würden. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Freie Wahl der Krankenkasse für anerkannte Flüchtlinge und Asylberechtigte

Für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge gibt es Neuigkeiten, was die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) angeht: Seit dem 1.1.2016 gilt, dass sie mit Beginn des Leistungsbezuges von Arbeitslosengeld II grundsätzlich ihre Krankenkasse frei wählen können – genau wie andere Leistungsempfänger auch. Zu beachten ist, dass für sie ab Beginn des Leistungsbezuges Versicherungspflicht in der gesetzlichen Kranken- und (sozialen) Pflegeversicherung gilt. Weiterlesen