Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Traumatisierung: Ratgeber für Flüchtlingseltern jetzt auch auf Persisch und Kurdisch

Im vergangenen Jahr kamen rund 150.000 Flüchtlinge aus Afghanistan nach Deutschland, von denen viele Persisch sprechen. Im ersten Halbjahr dieses Jahres stieg insbesondere die Zahl der kurdischen Flüchtlinge an, die in Deutschland Asyl beantragen. Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) weist darauf hin, dass unter den Flüchtlingen viele Kinder sind, die in ihrer Heimat Krieg und Gewalt oder auf der Flucht schreckliche Ohnmacht und Ausgeliefertsein erlebt haben. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Broschüre über das Grundgesetz auf Deutsch, Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch und Kurdisch

Mit der neuen Broschüre „Das Grundgesetz – die Basis unseres Zusammenlebens“ unterstützt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Zugewanderte und Geflüchtete beim Einleben in Deutschland. In einfachen Worten beschreibt sie, welche Bedeutung das Grundgesetz hat und wie es im Alltag gelebt wird. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Elterninformationsmaterial für Flüchtlinge und Migranten

Für Migranten und Flüchtlinge ist der Schulalltag in Deutschland fremd. Um die Arbeit der Bildungsinstitutionen und der neu Angekommenen zu erleichtern, hat die Vodafone Stiftung Deutschland „Lernzeit gemeinsam gestalten“ entwickelt. Mit Elterninformationsmateralien, die auch auf Arabisch und Kurdisch erhältlich sind, will die Stiftung Kitas und Schulen, aber auch Eltern und Schüler unterstützen.  Weiterlesen


3 Kommentare

Linksammlung für Flüchtlinge in vielen verschiedenen Sprachen

Unsere Internetseite wird nicht nur von Flüchtlingshelfern sowie Interessierten in und um Elmshorn verfolgt, sondern hat auch Leser in anderen Regionen Deutschlands. Heute schreibt uns eine Flüchtlingshelferin aus dem Dahlem-Kreis Euskirchen (bei Köln), dass ihr unsere Internetseite schon oft bei der Recherche nach Informationen zum Thema Flüchtlinge geholfen hat. Sie weist uns gleichzeitig auf ihre eigene Internetseite hin, auf der sie Links in etlichen verschiedenen Sprachen (darunter Arabisch, Tigrinya, Persisch, Albanisch, Urdu, Kurdisch etc.) veröffentlicht hat.

Weiterlesen