Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlinge im Kreis Pinneberg sind „polizeilich völlig unauffällig“

Am Freitag, 13. Mai 2016, hatte der Einwandererbund zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Flüchtlinge und Polizei“ eingeladen, an der rund 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger teilnahmen. Der Revierleiter der Polizei Elmshorn, Thorsten Buchwitz, der gleichzeitig auch als Koordinator für alle Belange rund um Flüchtlinge für die Polizei im Kreis Pinneberg fungiert, berichtete über seine Beobachtungen und stand Rede und Antwort. Hier ein ausführlicher Veranstaltungsbericht. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Infoabend des EWB: Flüchtlinge und Polizei

Im Jahre 2015 sind über eine Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen, rund 38.000 von ihnen wurden in Schleswig-Holstein aufgenommen, mehr als 3.500 im Kreis Pinneberg. Sie wohnen in Wohnungen oder Flüchtlingsheimen. Die Polizei hat in unterschiedlichen Bereichen mit Flüchtlingen zu tun. Bei einer Infoveranstaltung des Einwandererbundes (EWB) am Fr., 13. Mai 2016 um 19 Uhr im Rathaus Elmshorn können Interessierte darüber mit Herr Thorsten Buchwitz diskutieren. Er ist Revierleiter des Polizeireviers in Elmshorn und polizeilicher Flüchtlingskoordinator für den Kreis Pinneberg. Weiterlesen