Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Noch zwei Plätze frei im nächsten MiA-Kurs beim Einwandererbund

Ab dem 7. Juli 2020 startet der zweite MiA-Kurs (Migrantinnen einfach stark im Alltag) beim Einwandererbund (EWB) Elmshorn. Das Kursprogramm hieß zuvor „niederschwellige Seminarmaßnahme bzw. Frauenkurse“ und ist geplant bis zum 2. August 2020. Wie der EWB mitteilte, sind bei dem Kurs sind noch zwei Plätze frei. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Psychosoziale Unterstützung für traumatisierte Flüchtlinge in Zeiten von Corona

Das Psychosoziale Zentrum für traumatisierte Flüchtlinge der Brücke SH möchte auch in diesen schwierigen Zeiten weiterhin ansprechbar bleiben und Unterstützung bei Sorgen, Problemen und Belastungen anbieten. Da auch hier keine persönlichen Kontakte möglich sind, hat die Brücke SH drei verschiedene Telefonzeiten eingerichtet, unter denen sie erreichbar ist. Weiterlesen


6 Kommentare

Kontinuierlich aktualisierte Informationen zu Corona in vielen verschiedenen Sprachen

Auch mit Hilfe unserer Leserinnen und Leser ist es uns gelungen, hier jede Menge Kurzinfos und Flyer über das Coronavirus, Covid-19, notwendige Hygieneregeln und Infektionsschutz zusammenzutragen. Wir sammeln weiter und werden diesen Beitrag immer wieder aktualisieren, wenn wir weitere Quellen entdecken. Bitte gern an Menschen ohne bzw. mit geringen Deutschkenntnissen weitergeben – und uns informieren, wenn es weitere mehrsprachige Informationsquellen gibt (Mailadresse siehe Ende des Beitrags). Vielen Dank! — Letzte Aktualisierung: 7.5.2020Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung für Dolmetscher zum Übersetzung-Training und Dolmetscher-Treffen

In Neumünster findet am 13. Mai 2017 von 14 bis 18 Uhr ein Übersetzungs-Training für Dolmetscher statt. Die Übungen finden gruppenweise statt, eine Gruppe kommt in einer Sprache zustande, wenn vier bis sechs Anmeldungen eingegangen sind. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

„Flüchtlinge verstehen“ – Ärzte können per Video auf Dolmetscher zugreifen

Für Ärzte, die Flüchtlinge als Patienten behandeln, gibt es ab dem 30. November 2015 einen neuen Service. Ab dann können sie für die Behandlung von Flüchtlingen über das Portal arztkonsultation.de kostenfrei einen Dolmetscher durch eine Video-Lösung hinzuschalten. Weiterlesen