Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Unser Verein

Im März 2015 haben wir den Verein Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V. gegründet. Er ist im Vereinsregister eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Mit dem Verein ist es uns möglich, Spenden entgegenzunehmen und gegenüber der Kommune, anderen Institutionen und der Elmshorner Bevölkerung organisiert aufzutreten.

Aus unseren Spenden- und Beitragseinnahmen finanzieren wir die Öffentlichkeitsarbeit unseres Vereins (Druck von Flyern/Informationsmaterial, öffentliche Auftritte, Teilnahme an Festen etc.), bezuschussen Aufwendungen oder Fahrtkosten von Willkommenshelfern für die Flüchtlingshilfe, Lehrmaterial für Deutschkurse, den Betrieb des Mühlencafés. Außerdem erstatten wir auf Antrag hin auch andere Kosten, die im Zusammenhang mit der Flüchtlingshilfe entstehen können. Wer einen Zuschuss oder Kostenerstattung vom Verein erhalten möchte, kann einen formlosen Antrag an den Vorstand richten, der dann im Einzelfall über die Gewährung eines Zuschusses oder die Kostenerstattung entscheidet.

Der Vorstand des Vereins setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Volker Laedtke
v.laedtke@willkommensteam-elmshorn.de

Stellvertretende Vorsitzende/Projektleitung Mühlencafé: Constance Diegel
c.diegel@willkommensteam-elmshorn.de

Stellvertretender Vorsitzender: Peter Lemcke
p.lemcke@willkommensteam-elmshorn.de

Schriftführer: Carsten Schmechel
c.schmechel@willkommensteam-elmshorn.de

Kassenwart: Hauke Brockmann
h.brockmann@willkommensteam-elmshorn.de

Beisitzerin: Sabine Ramin
s.ramin@willkommensteam-elmshorn.de

Beisitzer: Matthias Waack
m.waack@willkommensteam-elmshorn.de

Beisitzerin/Mitgliederverwaltung: Babett Schemion
b.schemion@willkommensteam-elmshorn.de

Beisitzerin: Susanne Waack
s.waack@willkommensteam-elmshorn.de

img_2350

Der Vorstand des Willkommensteams für Flüchtlinge Elmshorn e. V.: Peter Lemcke, Matthias Waack, Babett Schemion, Volker Laedtke, Klaus Fischer, Dr. Helmut Ziegler, Antje Thiel, Constance Diegel, Susanne Waack (v. l. n. r.)

Hier finden Sie unsere Vereinssatzung mit Stand vom 30. März 2017.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unserem Verein als aktives oder passives Mitglied beitreten und damit unsere ehrenamtliche Arbeit für die Flüchtlinge in Elmshorn unterstützen. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt aktuell 12 Euro. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag aber auch freiwillig höher ansetzen. Um Mitglied zu werden zu können, laden Sie sich bitte unsere Beitrittserklärung herunter, drucken sie aus und füllen Sie diese vollständig aus. Diese senden Sie dann bitte an:

Willkommensteam für Flüchtlinge e.V.
Mühlenstraße 8
25335 Elmshorn

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!