Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

DMF: Weiterbildung für Medienschaffende mit Fluchtgeschichte an der Hamburger Media School

Die Hamburger Media School (HMS) bietet Medienschaffenden mit Fluchtgeschichte – unabhängig von ihrem jeweiligen Aufenthaltsstatus – ein halbjähriges modulares Kursprogramm mit anschließendem Praktikum in einem Hamburger Medienunternehmen bzw. einer Filmproduktion. Der nächste Durchgang startet im April 2018, Bewerbungen sind ab sofort möglich. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Infoabend zum Einstieg in die berufliche Ausbildung am Mittwoch, 14. Februar 2018 im Mühlencafé

Die AG „Integration in Ausbildung und Arbeit“ des Willkommensteam Elmshorn e.V. führt eine Informations-Veranstaltung für Beruf- und Ausbildung suchende Flüchtlinge sowie ihre Begleiterinnen und Begleiter durch. Von Praktikern sollen die verschiedenen Berufsbilder und Anforderungen dargestellt und erläutert werden. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

bpb: Geflüchtete brauchen digitale Informationen zu Sprache, Ausbildung, Berufswahl

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) hat auf ihrer Internetseite ein Videointerview mit der syrischen Informatikstudentin Ola Al Naameh veröffentlicht. Darin beschreibt die junge Frau, wie sich ihrer Meinung nach mehr Frauen für neue Technologien und digitale Bildung begeistern können. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte teilen: Veranstaltung „Leben und Arbeiten in Deutschland“ – Begegnung und Austausch für geflüchtete Frauen am 19.1.18 in Pinneberg

Der Arbeitskreis Geflüchtete Frauen & Arbeitsmarkt Kreis Pinneberg lädt herzlich zur Veranstaltung Leben und Arbeiten in Deutschland – Begegnung und Austausch für geflüchtete Frauen ein. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Tipp der IHK: Kosten für einen Deutschkurs zur beruflichen Integration lassen sich steuerlich absetzen

Weil Arbeitgeberleistungen wie ein Deutschkurs zur beruflichen Integration von Flüchtlingen nicht zu Arbeitslohn führen, müssen Arbeitnehmer den Sprachkurs folglich nicht als geldwerten Vorteil versteuern. Und auch für den Arbeitgeber sind die Aufwendungen für den Sprachkurs, wie andere Fortbildungskosten auch, steuerfrei. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Melles Alem aus Eritrea ist nun Krankenpfleger: Schöner Artikel in den Elmshorner Nachrichten

Am 25. Oktober 2017 war in den Elmshorner Nachrichten ein schöner Artikel über Melles Alem zu lesen, der aus Eritrea stammt und nun als erster Flüchtling mit einer festen Anstellung als Krankenpfleger im Regioklinikum Elmshorn arbeitet. Weiterlesen