Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Landeskunde Afghanistan am 22. Oktober in Pinneberg

Wer geflüchtete Menschen unterstützt, braucht viele und gute Informationen über die Herkunftsländer. Am besten direkt von den Menschen, die dort gelebt haben und solche, die das Land sehr gut kennen. Mit ihrer Länderkundereihe möchte die Stabsstelle Integration des Kreis Pinneberg möglichst genaue und authentische Berichte, Eindrücke und Stimmen eines Landes vorstellen. Dem Abend bei dem sich alles um den Jemen drehte, folgt nun „Afghanistan in der Vergangenheit und Gegenwart“ als zweite Veranstaltung dieser Reihe. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Infoabend: VerA – Verhindern von Ausbildungsabbrüchen am 23.10.19 um 19 Uhr im Mühlencafé

Die Stabsstelle Integration der Kreisverwaltung möchte lebens- und berufserfahrene Ehrenamtliche dafür gewinnen, Auszubildende zu unterstützen, die ansonsten möglicherweise infolge von Stress oder Prüfungsangst ihre Ausbildung abbrechen würden. Außerdem möchte sie Auszubildende (z. B. Geflüchtete), die ggf. Unterstützung durch erfahrene Mentoren benötigen, auf ihr Angebot aufmerksam machen. Alle Interessenten können sich bei einer Infoveranstaltung im Mühlencafé über das neue Projekt informieren. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Infoveranstaltung im Wendepunkt am 9.9.2019: Sind denn alle traumatisiert?

Traumatisierungen können unterschiedliche Ursachen haben. Das Miterleben von Katastrophen, Gewalt, Krieg und Flucht kann tiefe seelische Verletzungen hinterlassen. Etwa 40 Prozent der Menschen mit Fluchterfahrung in Deutschland machten traumatisierende Erfahrungen vor, während und auch nach ihrer Flucht. Aber nicht jedes Verhalten dieser Menschen muss die Folge eines Traumas sein. Gleichzeitig sind die Reaktionen auf diese Erlebnisse unterschiedlich und nicht immer sofort oder in einem klaren Krankheitsbild zu erkennen. So sind Betroffene häufig schwer zu verstehen und bringen uns Helfende an unsere persönlichen Grenzen. Die Veranstaltung bietet verständliche Erklärungsansätze, Verhaltensweisen als Traumareaktion zu erkennen und konkrete Handlungsmöglichkeiten darauf. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltung am 9.9.19 in Hamburg: Rückkehr ins Heimatland? Eine neutrale und ergebnisoffene Beratung

Wenn Geflüchtete aus persönlichen, aufenthaltsrechtlichen oder anderen Gründen erwägen, in ihr Herkunftsland zurückzukehren, benötigen sie ebenso Beratung wie bei Fragen rund um das Asylverfahren und die Integration. Das Flüchtlingszentrum Hamburg lädt Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung ein, bei der sie sich über die Rückkehrberatung informieren können. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Fortbildung am 28.10.19: Wie verstehen Menschen aus dem muslimisch geprägten Kulturraum psychische Erkrankungen?

Die Brücke Elmshorn e. V. veranstaltet  im Rahmen des Fortbildungsverbunds Sozialpsychiatrie DGSP Schleswig-Holstein eine Fortbildung für pädagogische und therapeutische Fachkräfte, die mit Menschen aus dem muslimisch geprägten Kulturraum (zusammen-)arbeiten. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Tipps zu Fördermöglichkeiten von Vereinen und migrantischen Organisationen am 29.8.19

Wer sich engagiert, braucht Geld. Das gilt auch für Projekte im Zusammenhang mit der Integration von Migranten und Migrantinnen in die hiesige Gesellschaft. Das Projekt „SOUVERÄN migrantische Selbstorganisation zur beruflichen Integration“ lädt daher zu einer Informationsveranstaltung nach Bad Oldesloe ein, bei der Interessierte Tipps für das Beantragen von Fördergeldern bekommen.

Weiterlesen


2 Kommentare

Workshop am 15. Juni 2019: Zukunft der freiwilligen Flüchtlingsarbeit in Elmshorn

Die Stadt Elmshorn möchte gemeinsam mit engagierten Menschen aus der Flüchtlingshilfe in einem Workshop darüber diskutieren, wo die Flüchtlingsarbeit derzeit steht und wo es in Zukunft hingehen soll. Die Teilnahme ist kostenlos, um (rasche!) Anmeldung wird gebeten.

Weiterlesen