Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

BAMF-Forschung: Geflüchtete fühlen sich überwiegend willkommen

Rund drei Viertel der befragten Geflüchteten fühlen sich nach eigenen Angaben in Deutschland willkommen. Das zeigt eine Studie des Forschungszentrums des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF-FZ). Untersucht wurde, wie Geflüchtete ihre eigene Lebenssituation und ihre Deutschkenntnisse beurteilen. Weiterlesen


Ein Kommentar

Wohnsitzauflage für Geflüchtete reduziert die Wahrscheinlichkeit, dass sie eine Beschäftigung finden

Geflüchtete mit einem anerkannten Schutzstatus, die einer regionalen Wohnsitzauflage unterliegen, haben eine geringere Beschäftigungswahrscheinlichkeit. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Die regionale Wohnsitzauflage senkt demnach die Wahrscheinlichkeit, einer Erwerbstätigkeit nachzugehen, um rund sechs Prozentpunkte. Bei der Berechnung wurden die individuellen und regionalen Einflussfaktoren berücksichtigt. Weiterlesen


Ein Kommentar

Die Hälfte der Geflüchteten sind fünf Jahre nach ihrer Ankunft erwerbstätig

Fünf Jahre nach dem Zuzug gehen 49 Prozent der Geflüchteten, die seit 2013 nach Deutschland gekommen sind, einer Erwerbstätigkeit nach. „Die Arbeitsmarktintegration erfolgt damit etwas schneller als bei Geflüchteten früherer Jahre“, schreiben Herbert Brücker, Yuliya Kosyakova und Eric Schuß in einer am 4. Februar 2020 veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Weiterlesen


3 Kommentare

Schleswig-Holstein will Geflüchtete für die Pflege begeistern

Im Rahmen der Fachkräfteinitiative Schleswig-Holstein (FI.SH) wurde im Auftrag des Wirtschaftsministeriums und mit der Förderung des Gesundheitsministeriums ein Online-Angebot entwickelt, um dem Fachkräftemangel in der Pflegebranche zu begegnen. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Gesundheitsministeriums in Kiel hervor. Der kostenlose und offene Online-Kurs „Jobchance: Durchstarten in der Alten- und Krankenpflege“ solle insbesondere geflüchteten Menschen, die in ihren Herkunftsländern oft bereits berufstätig waren, und anderen Interessierten, anschaulich die Berufsfelder der Alten- und Krankenpflege in Schleswig-Holstein vorstellen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ärztekammer Schleswig-Holstein will Flüchtlingen Zugang zur regulären Gesundheitsversorgung verschaffen

„Gesundheit ist ein Menschenrecht“ – unter diesem Titel hat der Paritätische am 5. September im Landeshaus in Kiel eine Fachtagung zur Gesundheitsversorgung von Geflüchteten veranstaltet. Dabei hat Dr. Henrik Herrmann, Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH) eine weitere Integration von geflüchteten Menschen in das Gesundheitssystem gefordert. Für ihn ist klar: „Jeder Mensch hat das Anrecht auf eine umfassende gesundheitliche Versorgung“. Weiterlesen


Ein Kommentar

Umfrage der Bertelsmann-Stiftung: Deutschland hat eine noch junge Willkommenskultur

Die Skepsis gegenüber Migration ist nach den Turbulenzen der Fluchtzuwanderung im Jahr 2015 gesunken, bleibt aber hoch. Dies geht aus einer Umfrage im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung hervor, für die im April 2019 gut 2.000 Menschen über 14 Jahren in Deutschland zu ihren generellen Einstellungen zur Einwanderung und zur Integration von Einwanderern und Geflüchteten befragt wurden. Weiterlesen


2 Kommentare

Bericht von einem Ausflug ins Planetarium Hamburg

Susanne Waack vom Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn war dabei, als sich am 22. Juli 2019 eine 38-köpfige Gruppe aus Geflüchteten und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zu einem Besuch im Planetarium nach Hamburg aufmachte. Hier ist ihr Bericht! Weiterlesen