Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Deutscher Pflegerat bietet Webinare für Pflegefachpersonen zur Versorgung von Geflüchteten an

2015 wurde eine große Anzahl geflüchteter Menschen in Deutschland aufgenommen. Dies führte zu einem gestiegenen Bedarf an Leistungen zur Gesundheitsversorgung. Pflegefachpersonen sind auf die pflegerische Versorgung Geflüchteter aufgrund ihrer Ausbildung nicht ausreichend vorbereitet. Daher bietet der DPR kostenfreie Webinare als Fortbildung zu verschiedenen Themen in diesem Bereich an. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

IAB Arbeitswelt kompakt: Geflüchtete finden später in den Arbeitsmarkt als andere Migranten

Der W. Bertelsmann Verlag hat auf seiner Internetseite „Arbeitsmarkt kompakt“ aktuelle Forschungsbefunde des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zu unterschiedlichsten Aspekten des deutschen Arbeitsmarkts in kurz gefassten, grafisch aufbereiteten Beiträgen – von A wie „Arbeitsmarktpolitik“ bis Z wie „Zeitarbeit“ zusammengefasst. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Fachtag in Lübeck: „Ausgebremst: Was macht Flucht mit Männlichkeit?“

Am 17. Februar 2017 wird in Lübeck ein Fachtag für die (Region der) Nordkirche zum Thema „Ausgebremst: Was macht Flucht mit Männlichkeit?“ stattfinden. Die Veranstaltung richtet sich an Ehren- und Hauptamtliche im Engagement für Geflüchtete und MigrantInnen. Weiterlesen


Ein Kommentar

Zuschüsse zur Finanzierung der Berufsanerkennung für Migranten und Geflüchtete

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) verbessert mit der Fördermaßnahme „Zuschuss für die Berufsanerkennung“ den Zugang in ein Berufsanerkennungsverfahren zur Feststellung der Gleichwertigkeit einer ausländischen Berufsqualifikation mit einem deutschen Referenzberuf. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Kochbuch der HAW Hamburg: „Kochabende – Rezepte und Geschichten von Geflüchteten“

Essen ist Heimat – Geflüchtete aus Eritrea, Iran, Irak, Afghanistan und Syrien kochen ihre Lieblingsgerichte. Sie geben nicht nur ihre Rezepte preis, sondern erzählen ihre Lebensgeschichten. Beides hat Dr. Silya Nannen-Ottens, Professorin an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg, aufgeschrieben. Entstanden ist daraus ein sehr persönliches Kochbuch. Der Verkaufserlös wird vollständig an Flüchtlingsvereine gespendet. Weiterlesen