Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

A B S A G E der Informationsveranstaltung für Ausbildungsinteressierte zur Ausbildung in Teilzeit am 12.3.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der möglichen Verbreitung des Corona-Virus haben sich die Veranstalter entschieden, die für den 12.3.2020 geplante Informationsveranstaltung für Interessierte an einer Teilzeit-Ausbildung zu verschieben. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Demnächst startet ein neuer Kurs zur Berufsorientierung für Migrantinnen und Migranten

Das Team der Berufsbildungsstätte Elmshorn plant aktuell, wieder 12 junge (oder auch nicht so junge) Menschen mit Migrationshintergrund im Rahmen der Berufsorientierung für Flüchtlinge (BOF) bis August 2020 in Ausbildung zu bringen. Das Neue an dem mittlerweile elften BOF-Kurs ist, dass sich jetzt auch Migranten ohne Fluchterfahrung bewerben können. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

+++ ABGESAGT +++ Infoveranstaltung zur Ausbildung in Teilzeit am 12.3.2020 im Haus der Begegnung Elmshorn

+++ UM DIE VERBREITUNG DES CORONAVIRUS ZU VERMEIDEN, HABEN DIE VERANSTALTER ENTSCHIEDEN, DIESEN TERMIN ABZUSAGEN. EIN ERSATZTERMIN WIRD RECHTZEITIG BEKANNTGEGEBEN. +++ Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März bietet der Arbeitskreis Teilzeitausbildung, eine kostenfreie Informationsveranstaltung für alle Frauen an, die sich für eine Ausbildung in Teilzeit interessieren. Die Veranstalter möchten gezielt auch Frauen mit Fluchthintergrund ansprechen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Workbook mit Tipps für die Prüfungsvorbereitung – für Azubis mit Migrationshintergrund

Das Netzwerk „Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ hat gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Ulm ein Workbook mit vielen guten Tipps erarbeitet, die Auszubildenden mit Zuwanderungsgeschichte (aber sicherlich auch vielen anderen…) dabei helfen können, sich gut auf die Prüfung vorzubereiten. Weiterlesen


Ein Kommentar

Pressespiegel: Die Elmshorner Nachrichten berichten über das „Café mit Helfer-Herz“

Für ihre Weihnachtsausgabe vom 24. Dezember 2019 haben die Elmshorner Nachrichten das Mühlencafé besucht und über die vielfältigen Aktivitäten in der zentralen Anlaufstelle des Willkommensteams für Flüchtlinge Elmshorn e. V. berichtet. In dem Artikel ist nachzulesen, wie die Ehrenamtlichen des Mühlencafés Menschen aus anderen Ländern aktiv bei der Integration helfen – und welche Pläne das Willkommensteam für 2020 schmiedet. Neue Gesichter und frische Ideen sind hierfür übrigens immer herzlich willkommen! Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Infoabend: VerA – Verhindern von Ausbildungsabbrüchen am 23.10.19 um 19 Uhr im Mühlencafé

Die Stabsstelle Integration der Kreisverwaltung möchte lebens- und berufserfahrene Ehrenamtliche dafür gewinnen, Auszubildende zu unterstützen, die ansonsten möglicherweise infolge von Stress oder Prüfungsangst ihre Ausbildung abbrechen würden. Außerdem möchte sie Auszubildende (z. B. Geflüchtete), die ggf. Unterstützung durch erfahrene Mentoren benötigen, auf ihr Angebot aufmerksam machen. Alle Interessenten können sich bei einer Infoveranstaltung im Mühlencafé über das neue Projekt informieren. Weiterlesen


Ein Kommentar

Bürgermeister Volker Hatje zu Besuch im Mühlencafé des Willkommensteams für Flüchtlinge

Am 9. Juli 2019 hatte das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn prominenten Besuch in seinem Mühlencafé: Der Elmshorner Bürgermeister Volker Hatje schaute persönlich vorbei, um sich über die Arbeit der Begegnungsstätte und der AG „Integration in Ausbildung und Arbeit“ zu informieren. Weiterlesen


Ein Kommentar

Willkommenslotsen helfen Geflüchteten bei der Integration in „grüne Berufe“

In Landwirtschaft, Forst, Fischerei und im Gartenbau besteht Fachkräftebedarf. Viele Geflüchtete suchen eine Chance für ihre berufliche Zukunft. Das Projekt „Willkommenslotse“ der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein unterstützt sie bei einer passgenauen Vermittlung in Praktikum, Ausbildung und Beschäftigung. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Geflüchtete mit pädagogischer Ausbildung für Befragung gesucht!

Für eine Masterarbeit werden Geflüchtete gesucht, die sich an einer Befragung beteiligen möchten. Gesucht werden Menschen mit einer Ausbildung, einem Studium oder Arbeitserfahrung in einem pädagogischen Beruf (z. B. Lehrer*in, Erzieher*in, Sozialpädagog*in etc.). Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Urteil des Sozialgerichts Leipzig: Afghanischer Flüchtling hat Anspruch auf Berufs­ausbildungs­beihilfe

In einem Urteil vom 06.12.2018 (Aktenzeichen S 1 AL 232/18 ER) hat das Sozialgericht Leipzig entschieden, dass die Bundesagentur für Arbeit einem afghanischen Flüchtling Berufsausbildungsbeihilfe gewähren muss, da das Existenzminimum des Flüchtlings ohne Aufstockung durch Berufs­ausbildungs­beihilfe gefährdet wäre.

Weiterlesen