Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Alle Jahre wieder… Freier Eintritt ins Miniatur-Wunderland für Menschen mit wenig Geld

Im fünften Jahr in Folge läuft im Hamburger Miniatur-Wunderland wieder die Aktion „Ich kann es mir nicht leisten“. Dies haben die Gründer der weltbekannten Modelleisenbahnanlage, Gerrit und Frederik Braun, in einer Videobotschaft bekanntgegeben. Demnach können an 22 Terminen im Januar alle, ganz egal ob Hartz IV-Empfänger, alleinerziehende Eltern, Rentner, Flüchtlinge oder Großfamilien, die sich aus ihrem eigenen Empfinden heraus den Eintritt nicht leisten können, umsonst das Wunderland besuchen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

3. Jobmesse für Geflüchtete der DAK Gesundheit am 19. April 2018 in Hamburg

Die Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt ist ein Prozess, zu dessen Erfolg wir alle beitragen können. Trotz hervorragender Qualifikation treten häufig Probleme bei der Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz auf. Mit der dritten Auflage ihrer Jobbörse will die DAK Gesundheit die Gelegenheit bieten, beide Interessengruppen – Unternehmen und Arbeitssuchende – auf einfache Art und Weise zusammenzubringen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ausflug ab Elmshorn zum Miniaturwunderland Hamburg am Mittwoch, 24. Januar 2018

Wie berichtet, gewährt die Modelleisenbahn-Ausstellung „Miniaturwunderland“ in Hamburg im Januar freien Eintritt für Menschen mit wenig Geld. Am Mittwoch, 24. Januar 2018, fährt eine Gruppe vom Jugendmigrationsdienst der Diakonie mit der Bahn von Elmshorn nach Hamburg, um das Miniaturwunderland zu besuchen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

DMF: Weiterbildung für Medienschaffende mit Fluchtgeschichte an der Hamburger Media School

Die Hamburger Media School (HMS) bietet Medienschaffenden mit Fluchtgeschichte – unabhängig von ihrem jeweiligen Aufenthaltsstatus – ein halbjähriges modulares Kursprogramm mit anschließendem Praktikum in einem Hamburger Medienunternehmen bzw. einer Filmproduktion. Der nächste Durchgang startet im April 2018, Bewerbungen sind ab sofort möglich. Weiterlesen


Ein Kommentar

Auch in diesem Januar: Freier Eintritt ins Miniaturwunderland für alle Menschen mit wenig Geld

Wie bereits in den vergangenen Jahren, öffnen die Macher des Miniaturwunderlands in Hamburg im Januar 2018 die Türen zu ihrer tollen Modelleisenbahn-Ausstellung gratis für alle, die sich einen solchen Besuch sonst nicht leisten könnten. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Hamburg, ab 31.5.17: Preisgekrönter Film „Deportation Class“ beschreibt Sammelabschiebung

Ab Mittwoch, 31.05.17 läuft in Hamburg in verschiedenen Programmkinos der preisgekrönte Dokumentarfilm DEPORTATION CLASS (85 Min.), der erstmals das umfassende Bild einer Sammelabschiebung in Deutschland zeichnet. Der Film hat gerade das Prädikat ‚Besonders wertvoll’ erhalten und wirft nüchtern, aber umso eindringlicher die Frage auf, wie wir als Gesellschaft mit abgelehnten Asylbewerbern umgehen wollen.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Initiative PFIFF sucht Paten für junge unbegleitete Flüchtlinge in Hamburg

Di Hamburger Initiative PFIFF vermittelt und begleitet Patenschaften für Minderjährige und junge Erwachsene, die alleine nach Deutschland gekommen sind. Die jungen Flüchtlinge sind in der Regel zwischen 14 und 21 Jahre alt und überwiegend männlich. Weiterlesen