Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

A B S A G E der Informationsveranstaltung für Ausbildungsinteressierte zur Ausbildung in Teilzeit am 12.3.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der möglichen Verbreitung des Corona-Virus haben sich die Veranstalter entschieden, die für den 12.3.2020 geplante Informationsveranstaltung für Interessierte an einer Teilzeit-Ausbildung zu verschieben. Weiterlesen


Ein Kommentar

Einladung zum leckeren gemeinsamen Neujahrs-Frühstück am 11. Januar 2020

In den Elmshorner Nachrichten war es kürzlich bereits zu lesen: Das Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V. setzt für die Zukunft verstärkt auf Veranstaltungen, um sein Mühlencafé als interkulturellen Treffpunkt in der Öffentlichkeit bekannter zu machen. Erster Termin im neuen Jahr ist Samstag, der 11. Januar 2020 um 10 Uhr: Dann lädt das Willkommensteam nämlich zum leckeren Neujahrs-Frühstück ins Mühlencafé. Weiterlesen


Ein Kommentar

Interkulturelle Woche: Willkommensteam lädt ein zum Vortrag „Lebensretter im Mittelmeer“ am 25.9.19

Es sind beschämende Bilder, die in diesem Sommer Schlagzeilen machen: Die italienische Regierung hindert Schiffe am Einlaufen in ihre Häfen, die im Mittelmeer Flüchtende vor dem Ertrinken gerettet haben. Der Notfallsanitäter Kai A., der mit seiner Familie in der Nähe von Elmshorn lebt, kennt die Arbeit der Lebensretter aus eigenem Erleben. Er hat bereits mehrere Male mit der zivilen Organisation Sea Watch e. V. im zentralen Mittelmeer vor der Küste Libyens Flüchtende gerettet. Als Medic an Bord des Schiffes SEA WATCH 3 war er im Mai 2018 an der Rettung von 462 Bootsflüchtlingen beteiligt. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Kulinarischer Abend im Mühlencafé am 14. Juni 2019: Leckere Tapas mit Wildkräutern und feinen Weinen probieren

Am Freitag, 14. Juni 2019, kann man im Mühlencafé des Willkommensteams für Flüchtlinge Elmshorn e. V. auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. An diesem Abend servieren Jens Clausen und Laurenz Ott von der Weintafel 4 leckere Wildkräuter-Tapas und dazu 8 korrespondierende feine Weine. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungs-Tipp: Bilder von Geflüchteten im öffentlichen Raum, 13.1.19 Altonaer Museum

Im Altonaer Museum werden am Sonntag, 13.01.2019 um 11:00 Uhr ein Gespräch und eine Diskussion mit Mauricio Bustamante zum Thema „Bilder von Geflüchteten im öffentlichen Raum“ stattfinden. Mauricio Bustamante ist Politologe und arbeitet als Fotograf für die Diakonie Hamburg, den Spiegel, Hinz & Kunzt und Paul Steffen.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltung am 25.6.18 in Bad Bramstedt: Flucht aus Afghanistan oder Eritrea – Asyl in Deutschland

In den letzten drei Jahren haben über eine Million Flüchtlinge Deutschland erreicht, mehr als 40.000 haben Zuflucht in Schleswig-Holstein gefunden. An diesem Abend sollen zwei Herkunftsländer vorgestellt werden, dazu gehen die Veranstalter auch kurz auf das Asylverfahren ein und beantworten Fragen dazu. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Flucht aus zerfallenden Staaten: Wie geht es weiter mit Syrien und Irak? Informationsabend am 19.6.18 in Quickborn

In den letzten drei Jahren kamen die meisten Flüchtlinge, die Deutschland erreichten, aus Syrien. Betrachtet man aber die letzten 20 Jahre, kamen die meisten aus dem Irak.
Auf der Veranstaltung soll die Entwicklung in beiden Ländern beleuchtet werden. Werden sie Krieg und Bürgerkrieg in den bisherigen Grenzen überstehen? Oder werden Russland und Iran, Türkei und die mit den USA verbündeten Kurden die Grenzen verändern, vielleicht neue Staaten gründen? Haben die Flüchtlinge irgendwann eine Chance, zurückzukehren? Weiterlesen