Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration

Informationen zur Mülltrennung in verschiedenen Sprachen

11 Kommentare

In den wenigsten Ländern dieser Erde ist es üblich, den Müll so zu sortieren und getrennt zu entsorgen wie in Deutschland. Viele Flüchtlinge tun sich deshalb erst einmal schwer mit dem Prinzip der Mülltrennung. Das kann im Einzelfall auch einmal zu Konflikten mit Nachbarn oder der Hausverwaltung in Mehrfamilienhäusern führen.Die Abfallwirtschaft Kreis Pinneberg hat deshalb Infoblätter in verschiedenen Sprachen herausgegeben, auf denen erklärt wird, was es mit Biomüll, Altpapier, Restmüll und Wertstoffen auf sich hat. Hier gibt es die Infoblätter in Albanisch, Arabisch, Englisch, Farsi (Persisch), Polnisch, Rumänisch, Russisch und Türkisch. Es wäre schön, wenn Willkommenshelfer die von ihnen begleiteten Flüchtlinge auf diese Informationen aufmerksam machen könnten.

11 Kommentare zu “Informationen zur Mülltrennung in verschiedenen Sprachen

  1. Super Sache! Wunderbar, wird gleich in unseren Unterricht (Einstiegskurs Dt.) eingebaut! Eine Frage: Gibt es das Teil auch in einer dt. Version, damit unsere Dozenten auch wissen was da steht :-)?

    Fragt

    StefanR
    SFP Akademie

    Liken

  2. Grundsätzlich freue ich mich über Unterstützung, Danke.

    Eine Anregung für die Zukunft: Warum fehlt in den multilingualen Informationen (bis hin zu beiträgen vom Bamf, das es wisssen müsste) oft/immer Tigrinya. Es gibt so viele Eritreer unter den Flüchtlingen und es gibt auch viele ‚alte‘ Eritreer, die beim Übersetzen helfen könnten.

    Liken

    • Hallo Eva, da gebe ich dir recht, Tigrinya wird oft vernachlässigt, das stellen wir auch immer wieder fest. Wir haben hier in Elmshorn leider keine ehrenamtlichen Kapazitäten, alle Infotexte auch in Tigrinya zu übersetzen. Aber wenn du hier Kontakte hast, die gern den einen oder anderen Infotext übersetzen würden, dann freuen wir uns über die Vermittlung! Lg Antje

      Liken

  3. Pingback: Infos zur Mülltrennung jetzt auch auf Tigrinya | Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

  4. Vielen dank für die Informationen. Ich gib mir wirklich große Mühe meinen Müll zu trennen und informiere mich auch immer. Aber wenn ich dann Leute sehe die sich keine Gedanken darüber machen, ist schon Traurig. Immerhin ist die Umwelt unsere Zukunft.

    Gruß Anna

    Liken

    • Vor allem ist die Mülltrennung in Deutschland ein Supergeschäft für die Abfallunternehmen. Die Rohstoffe Plastik, Papier, Metall, etc. können sauber sortiert einfach abgeholt werden. Und sollte einmal jemand falsch sortiert haben wird eine völlig unverhältnismäßige Strafe fällig.

      Liken

  5. Toll. dass es die Sortieranleitung auch auf Polnisch gibt. Wir haben wechselnde sehr liebe polnische Altenbetreuerinnen, die unseren 98jährigen Vater betreuen. Aber das mit den vielen Tonnen begreiflich zu machen, war schwierig. Zwar benötigen wir die Anleitung für den Kreis Ostholstein, aber das ist ja im Prinzip egal. Ausgedruckt und aufgehängt! Ab jetzt wird der gelbe Sack wohl nie wieder stehen gelassen 🙂

    Liken

  6. Guten Tag, unsere neuen chinesischen Nachbarn würde ich auch gerne eine Anleitung geben…

    Liken

  7. Hallo, ich finde das sehr gut, wobei ich diese gerne meinen ungarischen Nachbarn geben würde. Weiß jemand wo ich diese bekomme?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s