Willkommensteam für Flüchtlinge Elmshorn e. V.

Wir helfen Flüchtlingen im Alltag und bei der Integration


Hinterlasse einen Kommentar

Flyer in 12 Sprachen: Wie funktionieren Apotheken in Deutschland?

Wie funktionieren deutsche Apotheken und wie bekommen Patienten Medikamente? Was ist der Unterschied zwischen verschreibungspflichtigen und apothekenpflichtigen Arzneimitteln? Was kosten Medikamente? Zu diesen und weiteren grundlegenden Fragen hat die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) nun Flyer in 12 verschiedenen Sprachen veröffentlicht. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Neue Rubrik „Kleinanzeigen“ auf der Homepage des Willkommensteams

Da uns immer wieder Anfragen erreichen, dass jemand Dinge für Flüchtlinge kostenlos oder günstig abzugeben hat bzw. für Flüchtlinge gezielt bestimmte Dinge sucht, haben wir nun auf unserer Homepage die Rubrik „Kleinanzeigen“ eingerichtet. Wer ein Angebot oder Gesuch (für z. B. Möbel, Babyausstattung, Spielzeug, Kleidung, Musikunterricht etc. pp.) hier einstellen möchte, kann seinen Text inkl. Angabe der Kontaktdaten an uns mailen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Kleinanzeige: Möbel und Hausrat abzugeben!

Familie Matzen muss einen Haushalt auflösen und die Wohnung räumen. In der Wohnung befinden sich derzeit noch viele brauchbare Möbel (Schränke, Tisch, Stühle), TV, Kleidung, Hausrat und Elektrokleingeräte etc., die sie gern an Flüchtlinge abgeben möchte. Wichtig: Die Zeit drängt, denn die Wohnung muss in Kürze geräumt übergeben werden. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Kleinanzeige: Welche Flüchtlingsfamilie möchte gern einen Schrebergarten mitnutzen?

Ein Elmshorner Ehepaar ist an uns herangetreten und bietet einer Flüchtlingsfamilie oder Alleinerziehenden die gemeinsame Nutzung ihres Kleingartens  während der Saison an.
Sie betonen, dass es sich um ein rein privates und kein Angebot des Kleingarten-
vereins handelt. Es geht ihnen nicht darum, kostenlose Hilfe bei der Gartenarbeit zu bekommen, sondern gemeinsam mit Flüchtlingen zu gärtnern und auf diese Weise in Kontakt zu kommen. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Voller Saal beim Vortrag „Syrien gestern und heute“

Die erste Vortragsveranstaltung des Willkommensteams gestern Abend in der Königsklasse (Mühlenstr.) war ein voller Erfolg: Rund 65 Interessierte waren gekommen, um dem in Hamburg lebenden syrischen Arzt Dr. Hassan Ied zuzuhören und im Anschluss mit ihm zu diskutieren. Weiterlesen


Ein Kommentar

Achtung! Bitte warnt Flüchtlinge vor Haustürgeschäften für Strom und Gas!

Über das Sozialamt haben wir die Info erhalten, dass ggf. mehrere in Elmshorn wohnhafte Flüchtlinge „an der Tür“ einen Erdgas-/Stromlieferungsvertrag abgeschlossen habent. Die Stadt Elmshorn weist ausdrücklich darauf hin, dass diese Verträge Unsinn sind, da Gas und Strom von der Stadt bezahlt werden. Es besteht keine Notwendigkeit für Flüchtlinge, eigene Verträge abzuschließen –  die Kosten, die für diese abgeschlossenen Verträge entstehen, können von der Stadt auch nicht übernommen werden, so dass die betroffenen Familien die Kosten also selbst tragen müssten! Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Kleinanzeige: Welche deutsche Familie hat ein Zimmer zur Untermiete frei?

Beim Willkommensteam hat sich ein junger Mann aus dem Iran gemeldet, der gern zur Untermiete in einer deutschen Familie leben würde um schneller Deutsch zu lernen und leichter Zugang zu unserer Gesellschaft zu finden. Wer kennt eine Familie (aus Elmshorn, Pinneberg, Hamburg oder Umgebung – der genaue Ort ist zweitrangig), die ein Zimmer für den 28-Jährigen und Lust auf das Zusammenleben mit ihm hat? Weiterlesen